Meine Liebsten

Mini-Mini (geb. 2003)

Das kleine Katzenmädel kam mit ihrer Schwester im Alter von ca. 3-4 Wochen zu mir. Ihre Schwester fand ein neues Zuhause und Mini blieb mir treu. Als Mama-Ersatz liebte sie mich abgöttich, was sie mir viele Jahre zeigte. Ihre Lieblingsbeschäftigung war das Schmusen, dabei schnurrte sie in stereo und sabberte mir das ganze Gesicht voll. Am 28. November 2016 musste ich sie leider von einem akuten Nierenleiden erlösen lassen. Sie schlief ruhig und ohne Schmerzen in meinem Beisein ein.

AO7Y8426
Kim und Mini3
Kim und Mini4
Kim und Mini6
Kim und Mini7
Mini im Bett
Mini WZ
Mini WZ2

Paula (geb. 2003)

Von meinem Findelkind Paula konnte ich mich einfach nicht mehr trennen und auch sie sorgte mit allen Tricks dafür, dass sie bei mir bleiben durfte. Sie kam im Alter von ca. 4 Wochen zu mir, war total scheu und ängstlich. Sie guckte sich sehr gerne im Fernsehen Tiersendungen an. Als Nogi bei uns einzog, wurde er zu ihrem besten Katzenkumpel. Paula ist im Frühling 2007 völlig unerwartet verstorben. Sie liegt in Frieden neben Ari, ihrem großen Hundefreund.

immer noch ein Sessel
Nogi und Paula6
Paula
Paula Bett
Paula im Sessel
Paula2

 

Nogi (geb. 2003)

Dieser süße Kerl kam im Alter von ca. 3-4 Tage zu mir und musste mühsam mit der Flasche aufgezogen werden. Wochenlang bangte ich um sein Leben, doch er war ein kleiner Kämpfer. Er hatte sich bald zu einem prächtigen Kater entwickelt und wurde Paulas bester Freund. Oft spielte er den Macho, aber er musste sich ja im 3-Weiberhaushalt durchsetzen. Am 25. März 2012 verließ Nogi leider diese Welt. Viel zu früh...

IMG_3987
immer noch ein Sessel
Nogi
Nogi im Sessel
Nogi und Paula6
Nogi2
Nogi3
Nogi4
Zaehne zeigen